Subkultur - Spielplatz der Sehnsüchte

© Rike / pixelio.de

Erlebe Subkultur in all ihrer Vielfalt

Menschen sind "Exzessive Wesen", die von der Natur nicht fest definiert wurden. "Das undefinierte Tier!" Oder mit den Worten Sartres: "Der Mensch ist verurteilt, frei zu sein." Eindrücklich zeigen uns das die vielen Subkulturen, in der sich Menschen auf die Suche nach alternativen Lebensstilen begeben. Die Alltagskultur wird weitestgehend verlassen und das eigene Wesen erfährt eine neue Definition. Fiktion wird zur Realität. Eine Zukunft bahnt sich Ihren Weg durch die überholten Normen des Alltags. Anhänger von Subkulturen nehmen ihr Schicksal selbst in die Hand. Doch birgt Entgrenzung auch Gefahren.

Drück den Button und Du gelangst zum SzeneScout24
►Finde mit dem Szenescout24 des SubKult-Automats Deine Subkultur◄

News-Ticker

23.05.2012

Sprache & Subkultur – mehr Verständnis für das Missverständnis nötig?

Ludwig Wittgenstein - Begründer der sprachanalytischen Philosophie

Begriffe sind schwer zu definieren oder gar als feste ...[mehr]

Kategorie: Futurologen-Abteilung
04.05.2012

Männerkult in der Skinhead-Kultur

die Reggea/Ska-Band Symarip - Vorbild junger Proletarier in den Arbeitervierteln in England Ende der 1960er

Ursprünglich entstand die Skinhead-Kultur unter Einfluss ...[mehr]

Kategorie: Rückblicke


Lexikon der Subkulturen

Subkultur begegnen

Wichtige Hinweise!

Alle Besucher vom Menschenpark werden dringend gebeten, auf folgende Punkte zu achten. Die gleichen Regeln gelten auch für unsere Parkbwohner, die Avantgarde der Subkultur.

  1. Sie können sich keine Subkultur kaufen!
  2. Vermeiden Sie das bloße Imitieren einer Subkultur!
  3. Beachten Sie die individuellen Züge!
  4. Tolerieren Sie das Bunte, aber finden Sie Ihre Farbe!
  5. Und auf gar keinen Fall den Parkbewohnern mit Vorurteilen begegnen!